Leistungen

Diagnostik

Als Allgemeinärzte übernehmen wir die Versorgung aller Patienten mit körperlichen und seelischen Gesundheitsstörungen in der Notfall-, Akut- und Langzeitversorgung.
Wir sind darauf spezialisiert, als erste Ansprechpartner bei allen Gesundheitsproblemen zu helfen.
Die Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie ihrer Familien liegt uns in der Therapie und Prävention besonders am Herzen.

Therapie

  • medikamentöse Therapie
  • psychosomatische Therapieverfahren
  • naturheilkundliche Therapie, z.B. Phytotherapie
  • Allergologie, Desensibilisierungsbehandlungen
  • kleine Chirurgie
  • Tumornachsorge
  • Nachsorge chirurgischer Patienten
  • Notfalltherapie
  • Neuraltherapie
  • Infusionstherapie

Prävention

  • Kindervorsorgeuntersuchungen
  • Jugenduntersuchung
  • Krebsvorsorge
  • Gesundheitsuntersuchungen
  • Hautkrebsvorsorge
  • Impfungen
  • Führerscheinuntersuchungen
  • Tauchtauglichkeit
  • Reiseimpfungen
  • Ernährungsmedizin

Gesundheitsvorsorge und Krebsfrüherkennung

Ihre Krankenversicherung bietet Ihnen eine Reihe von wichtigen, für Sie kostenlosen Vorsorgeuntersuchungen an. Wir empfehlen Ihnen, diese Möglichkeiten der Früherkennung unbedingt wahrzunehmen. Welche Vorsorgeprogramme es gibt und was im Einzelnen untersucht wird, haben wir für Sie zusammengefasst.

Die Leistungen Ihrer Kasse im Einzelnen

  • körperliche Untersuchung, ggf. Blutuntersuchung
  • Beratung, auch bzgl. gesundheitsgefährdenden Verhaltens, Suchtgefahr

Körperliche Untersuchung zwischen dem 18. und 35. Lebensjahr, einmalig

  • Gynäkologische Untersuchung
  • Abstrich des Gebährmutterhalses mit zytologischer Untersuchung
  • Stuhluntersuchung (Hämoccult)
  • ab dem 50. Lebensjahr Mammographie alle zwei Jahre
  • ab dem 55. Lebensjahr Dickdarmspiegelung
  • Hautkrebsscreening: Krebsfrüherkennungsuntersuchung der Haut
  • Untersuchung Herz-Kreislaufsystem
  • Cholesterin- und Blutzuckerbestimmung
  • Blutdruck- Puls Kontrolle
  • Urinanalyse
  • Gesundheitsberatung
  • Ermittlung des kardiovaskulären Risikos,
  • Familienanamnese für Krebserkrankungen
  • Bestimmung des gesamten Lipidprofils
  • ausführliche gesundheitsbezogene und risikoadaptierte Beratung
  • Untersuchung der Prostata und des Enddarms
  • Stuhluntersuchung (Hämoccult)
  • ab 55. Lebensjahr Dickdarmspiegelung
  • Ultraschall der inneren Organe:
    Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, Nieren, ggf. Schilddrüse
  • EKG
  • Belastungs-EKG
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Ernährungsberatung
  • Laboruntersuchungen:
    Magen-Darm Diagnostik, Mikrobiologische Untersuchungen, Allergiediagnostik, Tumormarker, z.B. PSA,
    Mikronährstoffe, Hormone, Sportdiagnostik, Risikodiagnostik

Über den sinnvollen Umfang und die Kosten der Untersuchungen informieren wir Sie gerne.